HENKERSMAHLZEIT (2020)

2020-08 - Henkersmahlzeit-web

Programm ist erst ab Februar 2021 buchbar!

Willkommen auf der MS Amazona. Wir befinden uns auf einer Kreuzzugsfahrt zum Kap der Guten Hoffnung, in die Arktis. Hier ist Digitalisierung first, Bedenken second gelebte Praxis. Alexa kennt unsere Gedanken, lange bevor wir sie kennen. Kein Like ist hier gekauft, sondern noch durch echte Handarbeit selbst geklickt. Wer hier nicht auf Betriebstemperatur kommt, kann gleich über Board gehen. Hier hat der Mensch noch Ziele, für die er sich richtig ins Zeug legt. Immer die Rolltreppe rauf. Notfalls entgegengesetzt der Laufrichtung. Die letzten holt der Henker. Die liebsten können per Livestream nochmal Abschied nehmen und sicher sein, dass alles korrekt verlinkt wird. Es geht nicht um Menschen, sondern um etwas, was auch funktioniert.

HENKERSMAHLZEIT ist das dritte Soloprogramm von Steffen Hagemann. Er lebt und arbeitet in Berlin. Als Bewohner eines „hippen“ Szenebezirks weiß er, nur wer likt bleibt.

Text, Regie: Steffen Hagemann

Hinweise für Veranstalter*innen

Technische Ausstattung: Einfache Theaterbühnenbeleuchtung, bei größeren Räumen wird Headset oder ähnliches benötigt, Musikanlage wird nicht gebraucht

Bühnenaustattung: Ein Tisch und zwei Stühle werden für das Bühnenbild benötigt. Ansonsten ein Bühnenaufsteller (Backdrop) o. ä. mit genügend Platz um sich umzuziehen.

Werbung: Entsprechende Datei für den Druck der Plakate wird den Veranstalter*innen zeitgemäß zugeschickt.